Karriere

“Erst der Mensch, dann das Produkt”

Diese Kernaussage zeigt die Haltung von Panasonic gegenüber seinen Mitarbeitern, da der Unternehmenserfolg entscheidend durch ihr Engagement bestimmt wird. Wir glauben, dass dynamische und kreative Talente, die Eigeninitiative ergreifen und eine globale Denkhaltung besitzen, Panasonic auch in Zukunft voranbringen werden.
 
Panasonic sucht die talentiertesten Persönlichkeiten, die bereit sind neue Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben und die die Fähigkeit besitzen über verschiedene Unternehmensbereiche, Länder und Kulturen hinweg zusammenzuarbeiten.

Sind Sie eigeninitiativ, dynamisch und kreativ ?
Besitzten Sie die Energie und Bereitschaft jeden Tag aufs Neue hervorragende Leistungen zu erzielen?

Dann sind Sie die richtige Person für Panasonic. Wir unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele, indem wir Ihnen attraktive und individuelle Möglichkeiten bieten, Ihr Talent weiterzuentwickeln.

 

Disclaimer

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptieren. Wir arbeiten mit bevorzugten Anbietern zusammen und werden ohne entsprechende Rahmenvereinbarungen keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollten wir trotzdem ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, entstehen keine Vergütungsansprüche wenn der Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt wird.

Freie Stellen

Werkstudent Bereich Information Technology (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische Aushilfe zur Unterstützung unseres IT-Teams für den Bereich Collaboration Tool Chain Management!

Ihre Aufgaben:
• Erstellung von Plug-Ins für die Collaboration-Tools von Atlassian (JIRA,CONFLUENCE)
• Unterstützung des IT-Teams bei der Implementierung von Lösungsansätzen

Ihr Profil:
• Student der Ingenieur- oder IT-Wissenschaften
JAVA Programmierkenntnisse
Affinität zum Entwickeln von Web-Anwendungen
• Erfahrungen mit den Atlassian Tools JIRA und CONFLUENCE von Vorteil

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Angabe eines frühesten Eintrittstermins zu.

Jetzt bewerben!
Hardware Ingenieur (m/w) für den Automotive Bereich – DCDC Konverter

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Hardware Ingenieur (m/w)

 

für den Automotive Bereich – DCDC Konverter

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgaben:

Entwicklung von Hardwaremodulen vom Entwurf bis zur Serienreife

• Weiterentwicklung vorhandener HW Lösungen

• Durchführung von Messungen von leistungselektronischen Baugruppen und Komponenten

• Dokumentation der Entwicklungsarbeit

• Spezifikation von Tests

• Aktives Mitgestalten einer kontinuierlichen Prozessoptimierung

• Anwendung moderner Entwicklungsprozesse zur Erreichung von Qualitätszielen

• Technische Abstimmung mit internen Fachbereichen

• Verständnis technischer Zusammenhänge als Grundlage für Problemlösungen

 

Ihr Profil:

• Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Ausbildung als Techniker

• Erfahrung in der HW Leistungselektronik Entwicklung im Automobilbereich

• Kenntnisse der digitalen Regelungstechnik

• Erfahrung im Bereich HW Test

• Kommunikationsfreudigkeit bei selbstständiger und zielorientierter Arbeitsweise

• Vorteilhaft wären Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen

   (z.B. Mentor Graphics, Jira/Confluence, Matlab/Simulink, Spice, etc.)

• Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Spaß an der Entwicklung und Offenheit für Neues

• Flexibilität und Teamgeist

 

Unser Angebot:

  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und –methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

 

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: AUT-4306-HW . Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Entwicklungsingenieur/-in Systementwicklung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Entwicklungsingenieur/-in Systementwicklung (m/w/d)

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von elektronischen Steuergeräten mit Schwerpunkt elektrischer Antriebsstrang zum Einsatz in Teil- und Voll-Elektrofahrzeugen
  • Unterstützung aller Aktivitätsfelder des automobilen System-Engineerings
  • Mitarbeit bei der Analyse und Abstimmung von Lastenheftanforderungen mit dem Kunden
  • Definition und Modellierung physischer und funktionaler Aspekte der Systemarchitektur
  • Unterstützung der Hard- und Software-Entwicklung hinsichtlich der Definition weiterführender technischer Konzepte und Anforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Experten der funktionalen Sicherheit bei der Konzept-Verifikation 
  • Erstellung von technischen Spezifikation und Dokumentation gemäß A-SPICE orientierter Qualitätsrichtlinien
  • Mitarbeit in interdisziplinären Entwicklungsteams auf Basis von definierten Entwicklungsprozessen
  • Direkter und enger technischer Austausch mit den Produktentwicklungsabteilungen unserer Kunden und Entwicklungspartnern
Ihr Profil
  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik, Fahrzeugtechnik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Entwicklung Autosar basierter leistungselektronischer Steuergeräte
  • Kenntnisse der funktionalen Sicherheit gemäß ISO26262 sowie ein Verständnis des Aufbaus von Software-Architekturen, automobilen Bussystemen und Diagnosefunktionalitäten
  • Erfahrung in der Modellierung von Systemarchitekturen, z.B. auf Basis von MBSE und SysML
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie Regelungstechnik
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und Arbeit im Team
  • Offenheit für Neues und Interesse an Mitgestaltung
 

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Aufgaben in einer dynamischen Mannschaft mit einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ESG-SYSENG-A-01. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Softwareentwickler Embedded Systeme Ind. (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Softwareentwickler Embedded Systeme (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Entwicklung von Embedded Software für Produkte im Haushalts- und Industriebereich
  • Mitgestalten von elektronischen Steuerungs- und Regelungssystemen basierend auf unterschiedlichen Software- und Hardwareplattformen
  • Schwerpunktmäßig Tätigkeiten in den Bereichen System- und Software Design sowie Implementation
  • Erstellung von techn. Spezifikation und Dokumentation gemäß moderner A-SPICE orientierter Qualitätsrichtlinien
  • Mitarbeit in interdisziplinären Entwicklungsteams auf Basis von definierten Entwicklungsprozessen
  • Direkter und enger technischer Austausch mit den Produktentwicklungsabteilungen unserer Kunden
Ihr Profil
  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software in der Programmiersprache C / C++
  • Erfahrung in modellbasierter Entwicklung auf Basis von UML / SysML
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie Regelungstechnik
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und Arbeit im Team
  • Offenheit für Neues und Interesse an Mitgestaltung

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Aufgaben in einer dynamischen Mannschaft mit einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ESG-4302-SW. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Softwareentwickler Embedded Systeme Aut. (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Softwareentwickler Embedded Systeme (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Entwicklung von Embedded Software für automobile leistungselektronische Steuergeräte zum Einsatz in Teil- und Voll-Elektrofahrzeugen
  • Ableiten von Softwareanforderungen sowie Definieren des Softwarearchitekturdesigns
  • Software-Implementierung gemäß gegebener Standards in C/C++
  • Entwicklungsbegleitende Prüfungen von Software-Arbeitsprodukten, auch von Software-Lieferanten
  • Prozesskonformes Arbeiten entsprechend gängiger Standards, wie z.B. A-SPICE oder ISO26262
  • Enge Zusammenarbeit mit dem techn. Projektmanagement hinsichtlich Planung und Problemlösung sowie Statusermittlung
  • Technische Abstimmung mit Kunden, externen Entwicklungspartnern und internen Fachbereichen
Ihr Profil
  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software, idealerweise auf SWC- und BSW-Ebene innerhalb von AUTOSAR-Architekturen
  • Erfahrungen mit typischen automobilen Entwicklungswerkzeugen, wie z.B. Enterprise Architect und Vector CANoe
  • Fundiertes Wissen über Aufbau sicherheitskritischer automobiler Steuergeräte hinsichtlich Schnittstellen und Funktionsgruppen
  • Verständnis der Anforderungen an eine Elektronikentwicklung im Kontext von automobilen Großprojekten und Zulieferkette
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und dem Lösen technischer Probleme und Herausforderungen
  • Flexibilität, Teamgeist und Offenheit für Neues

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Aufgaben in einer dynamischen Mannschaft mit einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem du auch privat unterwegs sein kannst
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ESG-4307-SW. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
System-Testingenieur (m/w/d) für den Automotive Bereich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

System-Testingenieur (m/w/d)

 für den Automotive Bereich

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Systemtests von Automotive E/E Powertrain Entwicklungsprojekten
  • Anwendung moderner Entwicklungsprozesse zur Erreichung von Qualitätszielen
  • Unterstützung aller Aktivitätsfelder der System Testaktivitäten
  • Analyse von Anforderungen hinsichtlich ihrer Testbarkeit
  • Erstellung von Testfällen gemäß den Methodiken der ISO26262
  • Verknüpfung von Anforderungen und den daraus resultierenden Testspezifikationen
  • Programmierung und Implementierung von Testfällen in spezifizierten Testumgebungen
  • Durchführung und Dokumentierung von einzelnen Testfällen und gesamtheitlichen Testläufen
  • Analyse von Testläufen und deren Ergebnissen
  • Erstellung und Pflege von Testreports
  • Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung bestehender Anwendungen und Testständen
  • Mitarbeit in interdisziplinären Entwicklungsteams auf Basis von definierten Entwicklungsprozessen
  • Aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Prozessverbesserung
  • Direkter und enger technischer Austausch mit den Produktentwicklungsabteilungen innerhalb Panasonic Industrial Devices und unserer Kunden und Entwicklungspartnern
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium Elektrotechnik oder Vergleichbarem
  • Erfahrung in der Entwicklung Autosar basierter leistungselektronischer Steuergeräte
  • Gute Kenntnisse in CANoe, „C#“, „C“
  • Praktische Erfahrung in der Erstellung konkreter Testfallbeschreibungen und ihrer Testdurchführung
  • Verständnis technischer Zusammenhänge als Grundlage für Problemlösungen
  • Sehr gute Kenntnisse der elektrischen Messtechnik und Testautomatisierung (Hardware in the Loop)
  • Vorteilhaft wären Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen (z.B. LabView, Teststand, Vector vTESTstudio, dSpace,
  • Matlab/Simulink, Enterprise Architect, Jama, Jira/Confluence)
  • Ausgeprägte Teamorientierung und ein sehr hohes technisches Verständnis, sowie eine analytische und
  • kreative Art zu Denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: AUT 4306-STE. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Fachkraft / Techniker (m/w/d) im Bereich Elektronik/ Elektrotechnik

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Fachkraft / Techniker (m/w/d)

 im Bereich Elektronik/ Elektrotechnik

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Evaluierung von Prototypen
  • Reparatur von Elektroniken
  • Aufbau von Testständen, Anfertigen von Prüfadaptern
  • Erstellung von Schaltplänen
  • Layout von Leiterplatten
  • Ggf. Konzeption, Entwicklung und Analyse von elektronischen Schaltungen
 
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Facharbeiter, Techniker oder Bachelor der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbares
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Kenntnisse in einem Layout-Programm
  • Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik sind wünschenswert
  • Erfahrung mit CANoe oder LabView wären von Vorteil
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und Offenheit für Neues
  • Flexibilität und Teamgeist
Unser Angebot
  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: PWT-4306-TECH. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Fachkraft / Techniker (m/w/d) im Bereich Elektronik / Elektrotechnik EMV

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Fachkraft / Techniker (m/w/d)

im Bereich Elektronik / Elektrotechnik EMV 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Durchführen von EMV Messungen nach Automotive Normen
  • Aufbau von Testständen, Anfertigen von Prüfadaptern
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Evaluierung von Prototypen
  • Reparatur von Elektroniken
  • Erstellung von Schaltplänen
  • Layout von Leiterplatten
  • Ggf. Konzeption, Entwicklung und Analyse von elektronischen Schaltungen
  • Erfahrung mit CANoe oder LabView wären von Vorteil
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Facharbeiter, Techniker oder Bachelor der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbares
  • Vertrauter Umgang mit EMV Messtechnik von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Kenntnisse in einem Layout-Programm sind wünschenswert
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und Offenheit für Neues
  • Flexibilität und Teamgeist
Unser Angebot
  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: PWT-4306-TECH/EMV. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Process Architect / Atlassian Consultant (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Process Architect / Atlassian Consultant (m/w/d)

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgaben:

 

  • Durchführung von Projekten zur Prozessoptimierung (insbesondere mit Atlassian Tool Unterstützung)
  • Prozessaufnahme und -modellierung
  • Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen
  • Mitarbeit oder Teilprojektleitung zur Tool Integration / Schnittstellen-Entwicklung zwischen den Atlassian Tools, JAMA, IBM Doors sowie anderen Anforderungs- und Test-Management Systemen
  • Dokumentation und Spezifikation von Geschäfts- und Entwicklungsprozessen
  • Coaching / Training sowie Supporttätigkeiten im Bereich Atlassian Tools

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder (Wirtschafts-)Informatik
  • Kenntnisse im Bereich Prozessmodellierung (BPMN, FlowCharts)
  • Erfahrung im Bereich Prozessmanagement, -aufnahme und -modellierung
  • Kenntnis der Administrationsumgebung der Atlassian Tools
  • Scripting Kenntnisse (Groovy Script und JavaScript) von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten und technisches Verständnis
  • Fähigkeit, Wissen mit internen und externen Interessengruppen auf allen Ebenen effektiv zu kommunizieren und zu teilen

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: IT-5400-PAC. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
QC Fachkraft für die Bearbeitung von Bauteilfreigaben im Bereich Automotive-Produkte (PPAP) m/w/d

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

QC Fachkraft für die Bearbeitung von Bauteilfreigaben im

Bereich Automotive-Produkte (PPAP) m/w/d

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe:
  • Durchführung des Bauteilfreigabeverfahrens (PPAP) für elektronische, elektromechanische und mechanische Einzelkomponenten und Komplettprodukte im Bereich der Automobilprodukte (überwiegend für die Elektromobilität)
  • Pflege und Erweiterung des bestehenden Systems zur Bauteilfreigabe
  • Enge Zusammenarbeit mit der Einkaufsabteilung, der Produktion sowie den Qualitätsabteilungen (Produktabsicherung, Produktsicherheit/Safety)
  • Prüfung der vom Lieferanten zugelieferten PPAP-Dokumente und ggf. Klärung offener Punkte mit dem Lieferanten
  • Abstimmung PPAP- relevanter Anforderungen mit dem Kunden/Lieferanten inkl. Statusreports an den Kunden.
  • Zusammenstellung der PPAP Dokumente mit dem Ziel der internen bzw. kundenseitigen Bauteilfreigabe.
  • Externer Kontakt mit den Lieferanten und mit den Kunden
  • Bearbeitung von Bauteiländerungen (PCNs) inkl. Abstimmungen mit Lieferant und Kunde

 

Ihr Profil:
  • Technische Facharbeiterausbildung in den Bereichen Elektronik, Elektromechanik bzw. Mechanik.
  • Andere Ausbildungsabschlüsse  wie z.B. Einkauf, Lagerwesen usw., wenn umfassende technische Kenntnisse bzw. Erfahrungen nachgewiesen werden können.
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealer Weise im Bereich der Produktfreigabe (EMPB, PPAP o.ä.)
  • Kenntnisse in modernen Produktionstechniken und Produktqualität wären wünschenswert

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DEG-4430-QC. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
QC-Fachkraft – Elektronik HW/SW (m/w/d) (Schwerpunkt Hardware) für die Produktabsicherung im Bereich Automotive

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

QC-Fachkraft – Elektronik HW/SW (m/w/d)

(Schwerpunkt Hardware) für die Produktabsicherung im Bereich Automotive

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Entwicklung und Aufbau von Prüfaufbauten bzw. Testequipment
  • Planung von QS - Produktabsicherungstätigkeiten während der Entwicklungsphase
  • Durchführung von Lebensdauer- und Langzeituntersuchungen an elektronischen Bauelementen und –Produkten für den Automotivbereich (Elektromobilität, Audio- Systemverstärker)
  • Absicherung der Software/Hardware-Funktionalitäten inkl. Dokumentation
  • Durchführung von Fehleranalysen
  • Erstellung von Prüfberichten
  • Enge Zusammenarbeit mit unserer Entwicklungsabteilung und mit dem Automobilkunden während der Designphase

 

Ihr Profil
  • Ausbildung als Elektronikfacharbeiter /-in oder Elektrotechniker /-in mit Kenntnissen in der elektronischen Schaltungs- und Messtechnik (Elektromobilität, Audio- Systemverstärker, Batterie – Managementsystemen BMS)
  • Eine  mindestens 2-3 jährige Erfahrung im Testen von softwarebasierten Systemen, sowie der analogen und digitalen Schaltungstechnik im Bereich von Elektronikprodukten für die Automobilindustrie
  • Erfahrungen mit Erstmusterprüfberichtsverfahren (EMPB), CAN-Bus Simulation und Bordnetzsimulation wären vorteilhaft
  • Wünschenswert wären Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Qualitätssicherung sowie moderner Produktionstechniken von Elektronikbaugruppen (z.B. SMT)
  • Einen sicheren Umgang mit MS-Office Produkten sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • LabView- und TestStand- Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DEG-4430-QCHW. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Techniker im Bereich der Elektronikentwicklung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Techniker im Bereich der Elektronikentwicklung (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

 

  • Planen und Aufbau von Versuchen und Versuchsreihen
  • Aufbau von Prototypen inkl. Handbestückung und Lötarbeiten
  • Durchführung von standardisierten Messungen und Tests
  • Auswertungen der durchgeführten Versuche
  • Durchführung von Fehleranalysen bestehender Schaltkreise
  • Modifikation und Reparatur von bestehenden Elektroniken
  • Dokumentationsänderungsmanagement (Deutsch/Englisch)
  • Eingabe von Schaltplänen in gängigen Entwicklungstools
  • Pflege des Laborequipments

 

Ihr Profil

 

  • 3 ½ - jährige fachbezogene technische Berufsausbildung
  • Lötkenntnisse
  • Umgang mit Oszilloskopen
  • Wünschenswerterweise Kenntnisse im Bereich der EMV und der Spektrum-Analyse
  • Erste berufliche Erfahrung im o.g. Aufgabengebiet
  • Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DEG-4301-TECH. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Technischer Einkäufer (m/w/d) Schwerpunkt Zeichnungsteile & Werkzeuge

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Technischer Einkäufer (m/w/d)

Schwerpunkt Zeichnungsteile & Werkzeuge

 

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Zu Ihren Aufgaben gehören im Einzelnen:

 

  • Unterstützung der Konstruktionsabteilung bei der Bestimmung der geeigneten Fertigungsverfahren für Zeichnungsteile aus den Bereichen Stanzbiege-, Fräs- und Drehteile, Spritz- und Druckgussteile und Kaltumform- und Schmiedeteile und der dazu jeweils nötigen Werkzeuge, Vorrichtungen und Anlagen
  • Angebotseinholung und Preisverhandlungen für diese Teile mit Lieferanten im In- und Ausland
  • Beurteilung von Preisangeboten auf Plausibilität und Durchführung von Kostenanalysen
  • Planung und Umsetzung von Kostensenkungspotentialen
  • Vertragsverhandlungen
 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium/Ausbildung mit technischer Ausrichtung und Berufserfahrung oder mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Kenntnisse über die gefragten Fertigungsverfahren und die Fähigkeit technische Zeichnungen lesen zu können
  • Sie zeichnen sich aus durch eine systematische, analytische und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sichere PC-Kenntnisse (MS-Office / SAP) sowie sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Automotive Industrie Kenntnisse wären wünschenswert
  • Reisebereitschaft

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleitet Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden
Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: PUR-4500-TE2.
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.
 
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Werkstudent/Praktikant im Bereich Tools Entwicklung für System Tests (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudenten / Praktikanten im Bereich Tools Entwicklung für System Test (m/w/d)

der/die Spaß am Basteln und Entwickeln von SW und HW haben sowie ein Interesse für (automatisiertes) Testen von komplexen Embedded Systemen im Automotive Umfeld.

Im Bereich des System Tests stehen wir täglich vor neuen Herausforderungen, um Wege zu finden, Embedded Objekte möglichst effizient und automatisiert gegen Kundenanforderungen zu testen.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von HW- und SW-Tools im Embedded Umfeld
  • Erstellung von HW- und SW-Tools für PC
  • Mitarbeit an den technischen Lösungen zur Verbesserung von Tooling und Infrastruktur im Bereich des System Test, z. B. Sensormodule und Motortreibersysteme

Ihr Profil:

  • Studierende/r im Bereich Ingenieurs-Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik o.ä.
  • Erfahrung im Bereich SW- und HW-Entwicklung (Berufsausbildung oder privat)
  • Programmierkenntnisse in C#, C/C++, LabView
  • Kenntnisse von Kommunikations- Protokollen und -Schnittstellen (insbesondere BUS-Systeme im Automotive Bereich) wie Ethernet, CAN, RS232
  • Kenntnisse oder Interesse an Sensorvorrichtung und Schaltung Design sind wünschenswert
  • Vertrauter Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Spaß an Entwicklungs– und Teamarbeit
  • Sichere Kommunikation auf Englisch

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einem jungen und agilen Team
  • Sie lernen durch abwechslungsreiche Arbeitspakete verschiedenste Facetten des automatisierten Testens kennen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung


Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Angabe eines frühesten Eintrittstermins zu. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Personalleiter Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
daniela.dorn@eu.panasonic.com
Jetzt bewerben!
Requirementingenieur (m/w/d) in der industriellen Elektronikentwicklung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Requirementingenieur (m/w/d)

in der industriellen Elektronikentwicklung

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgaben:

  • Sie nehmen Anforderungen unserer Kunden auf und analysieren sie. Ihre Ergebnisse dokumentieren Sie in technischen Pflichtenheften.
  • Sie beteiligen sich aktiv am Entwurf von Systemkonzepten, die als Entwicklungsgrundlage für unsere Fachabteilungen dienen.
  • Sie nehmen eine koordinierende Position in unserer Produktentwicklung ein, die eine intensive Kooperation mit anderen Fachabteilungen beinhaltet.
  • Ein direkter enger Kontakt zu unseren Kunden ist Bestandteil Ihrer Aufgabe.

Ihr Profil:

  • Studium der technischen Informatik, der Elektrotechnik, der Mechatronik, der Physik oder vergleichbare Qualifikation. Berufseinsteiger sind willkommen.
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in der Hard- und Softwareentwicklung von Eingebetteten Systemen
  • Grundkenntnisse im Bereich Requirement-Engineering
  • Grundkenntnisse im Bereich der Modellierung von Systemarchitekturen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Testfall-Beschreibung und Durchführung
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung von verschiedensten Produkten und Offenheit für Neues
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamgeist, Verantwortungsbereitschaft, Eigenmotivation

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleitet Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

 

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ECI-4303-RE.
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.
 
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Technische (Teil-) Projektleitung (m/w/d) Embedded Software Automotive

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Technische (Teil-) Projektleitung

Embedded Software Automotive (m/w/d)

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Planung und Steuerung von Embedded Software Entwicklungsprojekten innerhalb von Steuergeräteentwicklungen für den Bereich elektrische Energieversorgung von Fahrzeugen
  • Dabei Fokus auf der Entwicklung von Hardware nahen Überwachungs- und Steuerungsfunktionen sowie Diagnosefunktionalität und Fehlermanagement
  • Priorisieren und Steuern von SW-Entwicklungsaktivitäten verteilter Teams im AUTOSAR-Umfeld  
  • Technische Abstimmung mit Kunden, internen Fachbereichen, wie z.B. Hardware- und Systementwicklung, sowie leitendem Management
  • Anwendung moderner Entwicklungsprozesse zur Erreichung von Qualitätszielen

Ihr Profil:

  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Erfahrung in der Implementierung und Konfiguration von AUTOSAR-Basissoftwaremodulen
  • Versiertes Agieren in Mehr-Parteien Projekten in der direkten Zusammenarbeit mit automobilem Auftraggeber sowie unterschiedlichen SW-Entwicklungspartnern
  • Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Softwaremodule gemäß ISO26262 im Kontext von AUTOSAR basierten Multicore-Lösungen
  • Verständnis technischer Zusammenhänge als Grundlage für Problemlösungen und Planadaptionen
  • Kommunikationsfreudigkeit bei selbstständiger, strukturierter und zielorientierter Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Technik und Entwicklung, sowie Offenheit für Neues
  • Flexibilität und Teamgeist

Unser Angebot:

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben
  • Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem agilen Entwicklungsteam
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein familienfreundliches Umfeld
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche Sozialleistungen nach IG Metall Tarif
  • Ein Job-Rad, das auch bei privaten Aktivitäten Freude bereiten kann
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie ein Parkplatz
  • Gute Entwicklungschancen und Weiterbildungsmaßnahmen in einem internationalen Umfeld
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg

 

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ESG-4307-SPM.
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.
 
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Praktikum / Bachelor-/ Masterarbeit im Bereich High Power Electronics Hardware Designers für Automotive Anwendungen(m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Praktikant / Bachelorand / Masterand im Bereich High Power Electronics Hardware Designers für Automotive-Anwendungen (m/w/d),

 

der/die ein hohes Interesse an der Entwicklung von Hochleistungs-HW-Konvertern und deren Steuerungstechnik sowie an der Prüfung komplexer eingebetteter Systeme im Automobilsektor mitbringt.

 

Aufgrund der hohen Nachfrage im Automotive-Bereich, müssen im HW-Team täglich zahlreiche Herausforderungen bewältigt werden. Um dabei auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, gilt es neue Topologien mit höheren Wirkungsgraden und weniger Volumen (höhere Leistungsdichten) kontinuierlich weiter zu entwickeln, zu simulieren und schließlich im Automobilumfeld zu testen. Dabei steht die Erfüllung der Kundenanforderungen stets im Vordergrund.

 

Ihre Aufgaben:

Berechnung von Verlusten in verschiedenen Konvertern

  • Berechnung der Komponenten des Hochleistungskonverter (Induktivitäten, Kondensatoren)
  • Simulation der Topologien der Hochleistungskonverter
  • Simulation der Hochleistungskonverter im geschlossenen Regelkreis (mit Regelungstechnik)
  • Entwurf von Schaltplänen
  • Zusammenarbeit mit dem CAD-Team bei der Konstruktion von  Leiterplatten
  • Zusammenarbeit mit dem Mechanik-Team, um einen Gesamtüberblick über das Endprodukt zu erhalten
  • Test des Konverters, der die bisherigen Berechnungen und Simulationen bestätigt

Ihr Profil: 

  • Student im Bereich Elektrotechnik oder Vergleichbarem
  • Erfahrung in der Entwicklung und Prüfung von HW (Berufsausbildung oder privat)
  • Kenntnisse in der SW-Berechnung (MathCad, MATLAB)
  • SW-Simulationsfähigkeiten (MATLAB, LTSPICE)
  • Kenntnisse in Kommunikationsprotokollen
  • Kenntnisse und Interesse an neuen High-Power-Topologien, isoliert und nicht isoliert
  • Kenntnisse und Interesse an neuer Steuerungstechnik für Hochleistungskonverter (PWM, PDM)
  • Vertraut mit MS-Office Anwendungen
  • Spaß an Entwicklungs- und Teamarbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch

Unser Angebot: 

  • Sie arbeiten in einem jungen und agilen Entwicklungsteam
  • Sie lernen durch abwechslungsreiche Arbeitspakete verschiedenste Facetten der Entwicklung kennen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Angabe eines frühesten Eintrittstermins zu. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Dorn unter Telefon 04131 / 899 313 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
daniela.dorn@eu.panasonic.com
Jetzt bewerben!
HW-Testingenieur (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

HW-Testingenieur (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung von Testkonzepten und Dimensionierung von Testsystemen für elektronische Baugruppen und Endgeräte
  • Entwicklungsbegleitende Betreuung des Projektteams hinsichtlich der Testbarkeit
  • Konstruktion von Testsystemen
  • Programmierung von Testroutinen
  • Generierung und Test unterstützender und neuer Tools (HW & SW)
  • Schaltungsdesign, Leiterplattenlayout und Aufbau von Testschaltungen
  • Erstellung von Testspezifikationen
  • Validierung von Testkonzepten und –systemen
  • Erstellung von Testreports
  • Analyse der Produktionsdaten und Optimierung der Testvorgaben (CPK, MSA,..)
  • Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung bestehender Systeme auch vor Ort in der Produktion oder bei unserem Kunden
  • Schnittstelle zum Kunden (Analyse und Umsetzung seiner Anforderungen, Beratung, Audit)
  • Aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Prozessverbesserung

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Kenntnisse in LabView, TestStand, Vector VT, in „C“  und Aster TestWay
  • Kenntnisse von EDA-Tools, z.B. Cadsoft Eagle
  • Sehr gute Kenntnisse der elektrischen Messtechnik und Testautomatisierung
  • Ausgeprägte Teamorientierung und ein gutes technisches Verständnis, sowie eine analytische und kreative Art zu denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft weltweit

 

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: ECS-4301-Test. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
QC-Fachkraft – für die SW-Programmierung der Automotive-Teststände (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

QC-Fachkraft 

für die SW-Programmierung der Automotive-Teststände (m/w/d)

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe
  • Softwareentwicklung der Prüfprogramme für unsere automatisierten Teststände für die Umweltprüfungen der Automotiveprodukte
  • Implementierung der entwickelten Software in die Teststände
  • Unterstützung beim Aufbau der Prüfstände unter Berücksichtigung der relevanten Punkte zur Software- Ablaufsteuerung.
  • Durchführung der Software-Validierung für die Prüfstandssoftware (inkl. Fehlersuche und Fehlerbehebung) und Unterstützung bei der Erprobung des Prüfstands.
  • Durchführung der Prüfstandsabnahme für die implementierte Software (inkl. Erprobungs- und Abnahmeprotokolle)
  • Enge Zusammenarbeit mit unserer Produkt - Entwicklungsabteilung und mit dem Automobilkunden während der Designphase

 

Ihr Profil
  • Ausbildung als Elektronikfacharbeiter/in oder Elektrotechniker/in bzw. Ingenieur/in mit Kenntnissen in der elektronischen Schaltungs- und Messtechnik (Elektromobilität, Batterie – Managementsystemen BMS)
  • Von Vorteil wäre eine mindestens 2-3 jährige Erfahrung im Testen von softwarebasierten Systemen, sowie der analogen und digitalen Schaltungstechnik im Bereich von Elektronikprodukten für die Automobilindustrie
  • Von Vorteil wären Erfahrungen in der Anwendung folgender SW- Tools:
    • Vector CANoe
    • C- Programmierung
    • LabView
    • TestStand
    • VBA
    • Diadem
  • Von Vorteil wären Erfahrungen mit CAN-Bus Systemen
  • Von Vorteil wären Kenntnisse zu den gängigen Validierungsvorschriften der Automobilindustrie wie LV123 / LV124

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DEG-4430-QCSW. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
QA-Engineer (m/w/d) für die Prozessabsicherung im Bereich Automotive und Industrie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

QA-Engineer (m/w/d)

für die Prozessabsicherung im Bereich Automotive und Industrie

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

• Planung von QA-Produktabsicherungstätigkeiten während der Entwicklungsphase
• Enge Zusammenarbeit mit unserer Entwicklungsabteilung während den
   Entwicklungsphasen
• Überwachung der modernen Entwicklungsprozesse zur Erreichung unserer Qualitätsziele
• Analyse und Ermittlung von Anforderungen hinsichtlich der Normen und Konzernvorgaben
• Durchführung und Dokumentierung von Meilenstein-Reviews
• Erstellung und Pflege der Prozess- und Meilenstein-Anforderungen
• Aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Prozessverbesserung
• Vorbereitung und Durchführung von internen Qualitäts- und Umweltaudits
• Durchführung von Prozessfehleranalysen
• Planung und Überprüfung der Dokumentation von Prozessen und Arbeitsweisen
• Pflege und Weiterentwicklung der implementierten Managementsysteme
  (DIN ISO 9001,  IATF 16949 und ISO 14001)

 

Ihr Profil

 

• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur      
  (Schwerpunkt Elektrotechnik) oder vergleichbare Ausbildung
• Verständnis technischer Zusammenhänge
• Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001
   und deIATF 16949
• Vorteilhaft wären Erfahrungen der DIN ISO 26262 funktionale Sicherheit
• Ausgeprägte Teamorientierung und ein sehr hohes Qualitätsverständnis
• Kreative und lösungsorientierte Art zu Denken
• Erfahrungen im Projektmanagement
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• 1st und 2nd party auditor

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: CQ-5800-QAE. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Altassian Consultant / Jira / Confluence Administrator (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Altassian Consultant / Jira / Confluence Administrator (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

  • Durchführung von Projekten zur Prozessoptimierung (insbesondere mit Atlassian Tool Unterstützung)
  • Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen
  • Mitarbeit oder Teilprojektleitung zur Tool Integration / Schnittstellen-Entwicklung zwischen den Atlassian Tools, JAMA, IBM Doors sowie anderen Anforderungs- und Test-Management Systemen
  • Dokumentation und Spezifikation von Geschäfts- und Entwicklungsprozessen
  • Coaching / Training sowie Supporttätigkeiten im Bereich Atlassian
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder (Wirtschafts-)Informatik
  • Kenntnis der Administrationsumgebung der Atlassian Tools
  • Scripting Kenntnisse (Scriptrunner und JavaScript) von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten und technisches Verständnis
  • Fähigkeit, Wissen mit internen und externen Interessengruppen auf allen Ebenen effektiv zu kommunizieren und zu teilen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: IT-5400-AC. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Design Ingenieur (m/w/d) für den Bereich kundenspezifische Leistungskondensatoren

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Design Ingenieur (m/w/d)

für den Bereich

kundenspezifische Leistungskondensatoren

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

  • Konzeptentwurf für neue Produkte
  • Aufbau zugehöriger 3D Modelle in Absprache mit den technischen Abteilungen der Kunden
  • Erstellung der Modelle aller Unterkomponenten und Klärung mit Lieferanten
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien für die Fertigung
  • Durchführung von Toleranzbetrachtungen in Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Erstellung von Fertigungszeichnungen für die Lieferanten
  • Technische Diskussion mit den Entwicklungsabteilungen unserer Kunden

Ihr Profil

  • Technisches Studium(E-Technik/Maschinenbau) mit Schwerpunkt Mechanische Konstruktion
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Kunststoffteile, Stanzteile
  • Elektrotechnische Kenntnisse im Bereich Inverter/Leistungsantriebe
  • Erfahrung mit den Entwicklungsprozessen im Automobilbereich
  • Erfahrung in der Projektarbeit zusammen mit den Kunden
  • Kommunikationsfreudigkeit bei selbstständiger und zielorientierter Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an der Entwicklung und Offenheit für Neues
  • Flexibilität und Teamgeist

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: FC-3320-Design

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Werkstudent Bereich Power Electronics (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudenten im Bereich Power Electronics (m/w/d)

der/die fähig ist, flexibel und kreativ zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Im Bereich Power Electronics beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der Entwicklung von Ladegeräten und Motorsteuerungen.

Ihre Aufgaben:

  • Simulation und Auslegung von elektronischen Schaltungen
  • Unterstützung der Serienentwicklung im Tagesgeschäft (EMV- und Testmessungen), mit Übernahme eigenverantwortlicher Teilaufgaben
  • Aufbau von Prüf- und Entwicklungsmustern
  • Layout von elektronischen Schaltungen mit Altium Designer
  • Platinen Herstellung – Ätzen von Leiterplatten

Ihr Profil:

  • Ausbildung: Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: Motiviert, teamorientiert und lernbereit
  • Begeisterung: Affinität zu Elektronik
  • Sprachen: Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einem jungen und agilen Entwicklungsteam
  • Sie lernen durch abwechslungsreiche Arbeitspakete verschiedenste Facetten der Entwicklung kennen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung


Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit Angabe eines frühesten Eintrittstermins zu. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Dorn unter Telefon 04131 / 899 313 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
daniela.dorn@eu.panasonic.com
Jetzt bewerben!
Product Certification Engineer (Technische Produktsicherheit inkl. EMV) (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Product Certification Engineer

(Technische Produktsicherheit inkl. EMV) (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

 

  • Unterstützung, Erstellung und Anpassung der  projektspezifischen sicherheits- und zulassungsrelevanten Dokumente in Kooperation mit dem Projekt Team und externen Testhäusern, z.B. VDE, TüV, Eurofins, UL, CSA oder ähnliche.
  • Beteiligung an der Bewertung von Produktprüfungen (für Technische-Produkt-Sicherheit und EMV).
  • Ansprechpartner für zulassungs- und sicherheitsrelevante Fragen (intern und extern)
  • Prüfungen von Zulassungsangeboten von externen Stellen, wie z.B. VDE, TüV etc.
  • Durchführung und Unterstützung von Risikoanalysen
  • Überwachung und Updates der anzuwendenden gültigen Normen und Richtlinien

Ihr Profil

  • Techniker/ Bachelor Elektrotechnik oder ähnliche Ausbildung mit Berufserfahrung.
  • Technische Kenntnisse von elektrischen Systemen mit HW und SW.
  • Kenntnisse in der Produktsicherheit nach DIN EN 60335, DIN EN 62368 oder ähnlich
  • Kenntnisse in der EMV Prüfung nach DIN EN 55014-1 und 55014-2 oder ähnlich
  • Interesse an der Ermittlung und Umsetzung von Zulassungsanforderungen
  • Kenntnisse von Produkt-Zulassungsverfahren, inkl. Länderanforderungen
  • Kenntnisse in der Anwendung von Risikoanalysen (z.B. nach DIN 12100)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang und Interesse am Umgang mit Software-Werkzeugen und IT-Tools (MS Office-Packet,  SAP R/5, Jira, Confluence, etc)
  • Eigenständige und präzise Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DQ-4304-CE

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Supplier Quality Engineer (m/w/d) für elektronische u. Halbleiter- Komponenten (Automotive)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Supplier Quality Engineer (m/w/d)

für elektronische u.  Halbleiter- Komponenten (Automotive)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

 

  • Planung und Steuerung von Lieferantenqualifizierung und Lieferantenentwicklung hinsichtlich Qualität.
  • Anwendung von bekannten Qualitätssicherungsmethoden bei Lieferanten zum Erreichen der Qualitätsziele.
  • Sie sind verantwortlich für die  Steuerung von APQP bzw. Reifegradabsicherung mit den Lieferanten.
  • Durchführung und Unterstützung von Lieferantenaudits, Lieferteilfreigaben und Kundenaudits
  • Durchführung von Reklamationen an Lieferanten unter Nutzung von 8D Reports
  • Technische Abstimmung mit Kunden, internen Fachbereichen sowie leitendem Management
  • Bewertung von Produktionsprozessen hinsichtlich Stand der Technik, speziell Halbleiterbauteilen
  • Sie unterstützen und bewerten FMEAs, FTAs und andere eingesetzte Methoden beim Kunden und intern.
  • Aktives Mitgestalten einer kontinuierlichen Prozessoptimierung sowohl bei Lieferanten als auch intern.
  • Verständnis von komplexen technischen Zusammenhängen als Grundlage für Problembehandlungen
  • Konfliktmanagement und Plananpassungen

Ihr Profil

  • Studium der Elektrotechnik, Physik  (FH/TU/TH) oder vergleichbare Ausbildung.
  • Mehrjährige Erfahrung als „Supplier Quality Engineer“, in der Qualitätssicherung, Entwicklung oder Produktion.
  • Umfangreiche Erfahrung in der Herstellung elektronischen und Halbleiter-Bauteile n
  • Kenntnisse und Auditerfahrung im Bereich ISO9001, IATF16949, VDA 6.3
  • Kenntnisse in der Durchführung von  APQP, Reifegradplanung  und PPAP mit Lieferanten
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung und Bewertung von Qualitätssicherungsmethoden
  • Gute Kommunikationsfähigkeit gepaart mit einer autonomen, zielorientierten Arbeitsweise und ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denken sowie systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Technik und Entwicklung, sowie Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DQ-4304-SQ

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
FMEA / FTA Engineer and Moderator (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

FMEA / FTA Engineer and Moderator (m/w/d)

 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

  • Planung, Koordination und Moderation von FMEAs, FTAs und  FMEDAs innerhalb des FMEA Teams
  • Präsentation von FMEAs, FTAs und andere eingesetzte Methoden  intern und zu den Kunden/OEM
  • Koordination der FMEAs zur Produktion
  • Betreuung/Koordination von FMEAs externer Zulieferer sowie auditieren von Lieferanten FMEAs zusammen mit dem jeweiligen Fachbereich
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Projektmanager hinsichtlich FMEA Reifegradabsicherung
  • Weiterentwicklung des eingesetzten FMEAs Tools im FMEA-Team
  • Verbreitung der FMEA Methodik im Unternehmen durch Schulungen/Einweisungen sowie Training der FMEA
  • Weiterentwicklung einer FMEA Grundstruktur je Produktgruppe durch Pflegen und Aufbereitung von FMEAs, Bewertungstabellen, besondere Merkmale, etc.

Ihr Profil

  • Studium, Techniker der Elektrotechnik, Mechatronik  (FH/TU/TH) oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung und Moderation der FMEA Methodik und den gängigen Tools, wenn möglich im Automotive Umfeld
  • Kenntnisse im Bereich FTA und/oder weiteren qualitätssichernder Maßnahmen wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung, Entwicklung und/oder Produktion wären von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Projektmanagement mit einer autonomen, zielorientierten Arbeitsweise und Präsentationstechniken
  • Analytisches Denken sowie systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich VDA Band 4, ISO9001, ISO/TS 16949 und funktionale Sicherheit (ISO 26262) wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Technik und Entwicklung, sowie Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DQ-4304-FMEA

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!
Quality Project Coordinator (Automotive) (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Quality Project Coordinator (Automotive) (m/w/d) 

der/die fähig ist, selbstständig und verantwortungsvoll im Team zu arbeiten sowie wirtschaftlich und kundenorientiert zu denken und zu handeln.

Ihre Aufgabe

 

  • Planung und Koordination der Qualitätsaktivitäten und Kommunikation zum Kunden/OEM hinsichtlich Qualität.
  • Anwendung von bekannten Qualitätssicherungsmethoden zum Erreichen der Qualitätsziele.
  • Sie sind verantwortlich für die Steuerung von APQP bzw. Reifegradabsicherung mit den Kunden hinsichtlich Qualität
  • Sie unterstützen und präsentieren FMEAs, FTAs und andere eingesetzte Methoden zu den Kunden
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Projektmanager hinsichtlich qualitätsbezogener Kundenanforderungen.
  • Durchführung und Unterstützung von Projekt-, Kunden- Meilensteinen und Kundenaudits.
  • Technische Abstimmung mit Kunden, internen Fachbereichen, Produktionsstandorten sowie leitendem Management.
  • Verständnis von komplexen technischen Zusammenhängen als Grundlage für Problembehandlungen,
  • Konfliktmanagement und Plananpassungen
  • Aktives Mitgestalten einer kontinuierlichen Prozessoptimierung sowohl intern als auch zu externen Schnittstellen.

Ihr Profil

  • Studium der Elektrotechnik, Mechatronik  (FH/TU/TH) oder vergleichbare Ausbildung.
  • Mehrjährige Erfahrung als in der Qualitätssicherung, Entwicklung und/oder Produktion.
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung und Bewertung von Qualitätssicherungsmethoden.
  • Umfangreiche Erfahrung in der Herstellung elektronischer und elektromechanischer Bauteile und Baugruppen.
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Projektmanagement mit einer autonomen, zielorientierten Arbeitsweise und Präsentationstechniken.
  • Analytisches Denken sowie systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich ISO9001, ISO/TS 16949 und funktionale Sicherheit (ISO 26262)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Technik und Entwicklung, sowie Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team, das Team- und Kommunikationsfähigkeit voraussetzt
  • Moderne Entwicklungswerkzeuge und -methodiken
  • Gestalterischer Freiraum in einem qualitätsorientierten Entwicklungsumfeld auf Basis von Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein kollegiales und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Miteinander
  • Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein Individuelles Einarbeitungsprogramm begleiten Ihren Einstieg
  • Ein Job-Rad, mit dem Sie auch privat unterwegs sein können
  • Mitarbeiterrabatte, Firmenevents sowie einen Parkplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung sowie zusätzliche in der Elektroindustrie übliche Sozialleistungen sind weitere Leistungen, die Sie überzeugen werden

Wenn Sie in dieser Aufgabe eine Herausforderung für sich sehen, dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Als Betreff verwenden Sie bitte unsere Bewerbungs-ID: DQ-4304-QPC

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Lohn unter Telefon 04131 / 899 118 gern zur Verfügung.

Panasonic Industrial Devices Europe GmbH
Zeppelinstraße 19; 21337 Lüneburg
bewerbung[at]ecom.panasonic.de
Jetzt bewerben!

Praxissemester / Bachelor / Master

Praktika

Praxiserfahrung ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil des Studiums, der Aus- und Weiterbildung, sondern erleichtert vor allem den Übergang ins Berufsleben. Wir bieten Ihnen bei Panasonic in Lüneburg die Möglichkeit die Funktionen unserer Abteilungen kennenzulernen, an der Projektarbeit mitzuwirken und diese unternehmensspezifischen Erfahrungen in Ihrem Studium zu integrieren.

Um Ihr Studium zu vertiefen, bieten wir aktuell Praktikumsplätze in folgenden Abteilungen an:

 

  • Entwicklung

Lebenslauf:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des gewünschten Arbeitsfeldes sowie der Praktikumsdauer an die Personalabteilung.

Kontakt: Frau Dorn,
Telefon 04131 / 899 - 313

Vollständige Bewerbungen werden gerne per E-Mail angenommen. Bitte fügen Sie diese als Datei an.

bewerbung[at]ecom.panasonic.de

Jetzt bewerben!
Master/Bachelor Thesis

Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung Ihrer Bachelor-/Masterarbeit. Diese Zusammenarbeit wird im gegenseitigen Einvernehmen zwischen unseren Abteilungen und den Hochschullehrern erfolgen.

Voraussetzungen:

  • Überdurchschnittliche akademische und persönliche Qualifikationen
  • Die Genehmigung der Universität, dass die Thesis in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen verfasst werden kann

Aktuelle Themen für Abschlussarbeiten im Bereich Vorentwicklung Industrie:

  • Evaluierung der Einsatzmöglichkeit und Kosten von SIC und/oder GaN-Mosfets in PFC-Schaltungen
  • Aufbau und Implementierung eines automatisierten Hardwaretesters für Batteriemanagementsysteme
  • Entwicklung eines dreiphasigen Wechselrichters zur Ansteuerung von batteriebetriebenen Power Tools 
  • Design und Evaluierung eines DC/DC Boost Converters (48V/100V) zur Generierung eines weiteren Boardnetzes im Automobilbereich 
  • Evaluierung verschiedener Inverter-Topologien für Switched Reluktanz Motoren
  • Untersuchung zu Wireless Charging Systemen mit höheren Übertragungsleistungen

Weitere Themen:

Je nach Bedarf bieten wir außerdem gerne Abschlussarbeiten in anderen (Fach-)bereichen an. In diesem Falle werden die Themen der entsprechenden Arbeit nach Rücksprache mit dem zuständigen Dozenten zwischen unseren Abteilungen und dem Bewerber vereinbart.


Lebenslauf:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des gewünschten Themen- und Fachbereiches an die Personalabteilung.

Kontakt: Frau Dorn
, Telefon 04131 / 899 - 313

Vollständige Bewerbungen werden gerne per E-Mail angenommen. Bitte fügen Sie diese als Datei an.

bewerbung[at]ecom.panasonic.de

Jetzt bewerben!